Unsere Programme fesseln durch akustische und optische Vielfalt: Ensemblesonaten sind mit Soli für Laute/ Gambe/ eventuell Cembalo gemischt; Flöten längs und quer, groß und klein.


Folgende Programme sind momentan in unserem Repertoire:

Italienische Reise vom 17. ins 18. Jahrhundert
Musik am Hofe des Sonnenkönigs
Lachrimae - Musik zur Passion und zum Ende des Kirchenjahres
Musik für den Mannheimer Kurfürsten Carl Theodor
Hofmusik für die Mannheimer Churfürsten Carl Philipp und Carl Theodor
Deutsche Kammermusik - Vom Hochbarock zum Zeitalter der Empfindsamkeit
Virtuose Kammermusik des Barock
Paris, Paris! - Musik von Couperin, Maris, Leclair, Hotteterre, Philidor
Tous les soirs du monde - Französische Musik zur Passion; Musik zum November
Eine Reise über den Rhein - Französische und deutsche Barockmusik

Weitere Programme erarbeiten wir für bestimmte Anlässe oder in Absprache mit dem Konzept einer Konzertreihe.
Auf Wunsch stellen wir im Konzert unsere Instrumente kurz vor; das Programm kann durch einen gedruckten Programmtext oder an zwei, drei Stellen „live“ im Konzert erläutert werden.